Zur Operativität von Schriftzeichen in digitalen Medien

Mark Dang-Anh

Medialität und Sozialität sind grundlegende Kategorien einer medienlinguistischen Perspektive auf Sprache und Kommunikation und bilden die Ausgangspunkte einer Auseinandersetzung mit der Operativität digitaler Schriftzeichen. Nach einer kurzen Einleitung wird im Artikel der Operativitätsbegriff erläutert und dieser dann anhand eines Postings im Microblog Twitter exemplifiziert.

Peter Lang Verlag